Publikationen2018-10-30T20:34:03+00:00

Publikationen zu Supervision und Organisationsberatung – Expertenwissen und Beratungspraxis zum Nachlesen

Wir sind davon überzeugt, dass professionelle Beratung nur auf der Grundlage wissenschaftlich fundierter Theorie gelingen kann. Umgekehrt kann die theoretische Basis nur weiterentwickelt werden, wenn gelebte Beratungspraxis regelmäßig einer systematischen Analyse unterzogen wird. Als Autoren und Lehrbeauftrage suchen wir den Diskurs mit Kolleginnen und Kollegen, Wissenschaftlern sowie Studierenden.

Nachfolgend finden Sie einer Übersicht unserer Artikel und Bücher sowie Hinweise auf Bezugsmöglichkeiten. Ausgewählte Texte stehen zusätzlich zum Download bereit.

Jahn, Ronny; Nolten, Andreas (2018): Berufe machen Kleider. Dem Geheimnis berufsspezifischen Anziehens auf der Spur.Vandenhoeck & Ruprecht
Jahn, Ronny; Löwer-Hirsch, Marga (2018): Tabuzonen in der Beratung. Ronny Jahn im Gespräch mit Marga Löwer-Hirsch. In: Zeitschrift Supervision.Mensch.Arbeit.Organisation. 2/2018: Tabu. Psychosozial-Verlag
Jahn, Ronny; Nolten, Andreas (2017):„Social Natives“ gefragt – funktionale und dysfunktionale Folgen von Agile, Scrum & Co. In: Wirtschaftspsychologie. Heft 4/ 2017. Pabst Science Publishers
Nolten, Andreas (2017): Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) Modeerscheinung oder Erfolgskonzept? In: Zeitschrift Supervision.Mensch.Arbeit.Organisation. 4/2017: Arbeit und Gesundheit? Fragen Sie Ihren Coach oder Supervisor. Redaktion: Nolten, Andreas; Mirjam Weigand. Psychosozial-Verlag
Jahn, Ronny; Nolten, Andreas; Weigand, Mirjam (2017): Supervision: Königsweg für Prävention und Gesundheitsförderung. In: Zeitschrift Supervision.Mensch.Arbeit.Organisation. 4/2017: Arbeit und Gesundheit? Fragen Sie Ihren Coach oder Supervisor. Redaktion: Nolten, Andreas; Mirjam Weigand. Psychosozial-Verlag
Jahn, Ronny; Leser, Christoph (2017): Standpunkt – Die Profession Supervision bedarf der Forschung. In: journal supervision – Informationsdienst der Deutschen Gesellschaft für Supervision e.V., 4/2017, Köln.
Jahn, Ronny (2017): (Verleugnete) Einflussnahme: allgemeine und besondere Organisationsdynamiken am Beispiel Schule. In: Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für angewandte Organisationspsychologie. Jahrgang 48. Heft 3. Schwerpunktthema: Organisationsdynamik. Springer 
Giernalczyk, Thomas; Jahn, Ronny; Lazar, Ross A.; Lohmer, Mathias; Nolten, Andreas; Wimmer, Rudolf (2017): Betreff: Organisationsberatung. E-Mail Diskurs zur Frage psychoanalytischer/ systemtheoretischer Beratung von Organisationen. In: Zeitschrift Supervision.Mensch.Arbeit.Organisation. 1/2017: Schwierige Operationen. Organisation und Psychoanalyse. Redaktion: Jahn, Ronny; Nolten, Andreas
Jahn, Ronny; Nolten, Andreas (2017): Diplomaten im Dienste der Organisation. Psychoanalytisch orientierte Überlegungen zur Beratung von Organisationen. In: Zeitschrift Supervision.Mensch.Arbeit.Organisation. 1/2017: Schwierige Operationen. Organisation und Psychoanalyse. Redaktion: Jahn, Ronny; Nolten, Andreas
Jahn, Ronny (2017): Das Unmögliche Managen. Beruf Schulleitung. In: Bsl: Beruf Schulleitung. Heft 1/2017. ASD Allgemeiner Schulleitungsverband Deutschland e.V.
Jahn, Ronny (2016): Im Sog des Infantilen. Schulleitung als Beruf. Springer VS. Wiesbaden
Nolten, Andreas (2016): Zerstrittene Teams – Herausforderungen der agilen Entwicklungsmethode “Scrum”. In: Supervision Mensch Arbeit Organisation. 4/2016.
Jahn, Ronny (2016): Eine Schule, ist eine Schule, ist eine Schule: Zur Schule als Institution und ihrer Bedeutung für die supervisorische Praxis. In: ÖVS News. Zeitschrift der österreichischen Vereinigung für Supervision und Coaching (2/2016). Wien
Jahn, Ronny (2015): Gelingen bedarf der Möglichkeit des Scheiterns. Professionalisierungstheoretische Überlegungen zum Begriff des Scheiterns. In: Supervision: Mensch. Arbeit. Organisation (33) 3, 4-9. 
Jahn, Ronny, Tiedtke, Michael (2014): “Herzlich Willkommen.” Auch unscheinbarste Sprechakte haben latente Bedeutungen, sagt die Objektive Hermeneutik, eine Forschungsmethode zur Sinnerschließung. Macht sie auch für die Supervisionspraxis Sinn? In: journal supervision – Informationsdienst der Deutschen Gesellschaft für Supervision e.V., 4/2014, Köln.
Jahn, Ronny; Weigand, Mirjam (2013): Diplomatische Bemühungen im Krisengebiet zwischen Theorie und supervisorischer Praxis. In: Supervision: Mensch. Arbeit. Organisation (31) 2, 4-7.
Weigand, Mirjam (2013): Das Ende der Mitgliederpartei? Parteien im Zwang zwischen Partizipationswünschen und effizienter Steuerung. In: Supervision: Mensch. Arbeit. Organisation (31) 1 (Politikberatung in der Kommune): 44-45
Nolten, Andreas (2013): “Wo Es war, soll Ich werden” – Psychoanalyse aus der Perspektive eines Supervisors. In: Supervision Mensch Arbeit Organisation. 2/2013. Berlin
Leven, Karin / Nolten, Andreas (2013): Die Perspektive der Coachees: Ergebnisse einer qualitativen Befragung zum Einzelcoaching In: Bessenrodt-Weberpals, Monika; Fuleda, Stefanie; Hamer, Beate; Wandhoff, Heiko (Hrsg.): Coaching als Türöffner für gute Lehre. Auf dem Weg zu einer studierendenzentrierten Lehr- und Lernkultur, Ziel Verlag, Augsburg
Nolten, Andreas; Weigand Mirjam (2013): Berater lassen sich beraten – zum Nutzen von Coaching und Supervision für Anwälte und Kanzleien. In: Anwaltsblatt. Herbst 2013
Jahn, Ronny (2013): Sinnstrukturen heben, Fälle verstehen – Der objektiv hermeneutische Weg zu methodisch überprüfbaren Falldiagnosen am Beispiel des Weihnachtsbriefs eines Schulleiters an sein Kollegium.
In: Hausinger, Brigitte; Busse, Stefan (Hrsg.), Supervisions- und Coachingprozesse erforschen. Theoretische und methodische Zugänge, Interdisziplinäre Beratungsforschung, Band 7. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht
Biebuyck, Birte; Nolten, Andreas (2013): Das ideale Studium für mein Kind: Wie Sie als Eltern Ihr Kind bei der Studienwahl gezielt unterstützen. Stark Verlag, München
Jahn, Ronny; Nolten, Andreas; Weigand, Mirjam (Heftverantwortung) (2013):  Auf den Schultern von Riesen. Theorie als Basis professioneller Supervision. Zeitschrift Supervision: Mensch. Arbeit. Organisation (31) 2
Nolten, Andreas (2012): Rezension von Winfried Münch: Tiefenhermeneutische Beratung und -Supervision
In: Supervision Mensch Arbeit Organisation. 2/2012. Berlin
Jahn, Ronny; Stenzel-Herwig, Eckehard (2011): Braucht die Supervision keinen Nachwuchs? – Telemach trifft Mentor
In: journal supervision – Informationsdienst der Deutschen Gesellschaft Supervision e.V., 3/2011, Köln
Jahn, Ronny (2009): Der Diskurs ist tot. Es lebe der Diskurs. In: Supervision Mensch Arbeit Organisation. 4/ 2009. Weinheim: Beltz
Jahn, Ronny (2008): Der blinde Fleck im Spitzensport. Zur soziologischen Begründung der Supervision und ihrer Anwendung im Leistungssport. Kenzingen: Centaurus Verlag