Konditionen2018-03-13T15:32:45+00:00

Was kostet Supervision, Coaching oder Organisationsberatung?Professionelle Beratung ist ihren Preis wert

Die Kosten für Supervision, Coaching und Organisationsberatung sind vor allem abhängig von:

  • der Form (Einzel-, Gruppen-, Team oder Organisationsberatung),

  • dem Umfang bzw. der Dauer sowie

  • dem Ort der Beratung (Praxis oder anfallende Anfahrtszeiten, Spesen).

Die Unterschiedlichkeit der Anliegen macht eine konkrete Anfrage erforderlich. Für eine erste Orientierung dient die nachfolgende Übersicht unserer Regelsätze.

Einzelsupervision / Einzelcoaching

ab 100,00zzgl. MwSt
  • pro 60 Minuten

Teamsupervision / Teamcoaching

ab 160,00zzgl. MwSt
  • pro 60 Minuten

Gruppensupervision / Balintgruppe

ab 15,00zzgl. MwSt
  • pro 60 Minuten und Teilnehmer_in

Tageshonorar Organisationsberatung

ab 1100,00zzgl. MwSt
  • im Umfang von 6 bis 8 Stunden

Alternativ zu einer Abrechnung auf der Grundlage der aufgewendeten Zeit können auch Pauschalpreise für vorab festgelegte Beratungsleistungen (z.B. Shadowing, Organisationsdiagnose, Beratungsdesign, Kick-Off-Veranstaltungen, Großgruppenformate etc.) vereinbart werden.

Neben den Kosten für Supervision, Coaching oder Organisationsberatung können zusätzliche Kosten für Anreise und Räume entstehen. Für die Reisezeit berechnen wir in der Regel ein halbes Stundenhonorar. Die Fahrtkosten liegen bei 0,30 € pro Kilometer zzgl. MwSt. Zusatzleistungen (z. B. Dokumentationen, Protokolle, Präsentationen) vereinbaren und berechnen wir gesondert.

Das Erstgespräch – unverzichtbarer Bestandteil jedes Beratungsprozesses

Nach dem kostenlosen persönlichen Erstgespräch, in dem wir alle offene Fragen und die Rahmenbedingungen (Honorar, Anzahl und Ort der Sitzungen sowie Termine) mit Ihnen besprechen, erhalten Sie ein schriftliches Angebot.

Das Erstgespräch hat eine Schlüsselfunktion für den gesamten Beratungsprozess.Es dient insbesondere dazu:

  •     Informationen auszutauschen,
  •     einen ersten Eindruck voneinander zu gewinnen,
  •     gegenseitige Erwartungen zu klären,
  •     die Beratungsform festzulegen,
  •     über Möglichkeiten und Grenzen unseres Beratungsansatzes aufzuklären,
  •     die vertraglichen Bedingungen (Honorar, Dauer/ Anzahl der Termine, Ort, Ausfallregelungen usw.) festzulegen.

Die anschließenden Schritte orientieren sich am Prozess und Ihren Anliegen. Sie entscheiden über inhaltliche Fragen und Themen. Wir sind verantwortlich für die Steuerung des Prozesses in den die Bearbeitung der inhaltlichen Fragen eingebettet ist.

Wir sind gerne für Sie da.

Für Fragen und Auskünfte zu unserem Vorgehen bei der Erstellung eines Angebots oder zu den Kosten für Supervision, Coaching und Organisationsberatung stehen wir Ihnen gerne im Rahmen eines kostenlosen und unverbindlichen Erstkontakts persönlich, telefonisch oder per Skype zur Verfügung. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter 030-88628959 an.