Coaching für Führungskräfte2017-10-14T17:20:42+00:00

Führen lernen, reflektieren und umsetzen

Coaching für Führungskräfte

Beispielhafter Beratungsanlass 1

Ein Abteilungsleiter im mittleren Management ist dem Druck seiner Vorgesetzten ausgesetzt und muss dem Bedürfnissen seiner Mitarbeiter und Kunden sowie seiner eigenen gerecht werden. Inhaltliche Anfragen strömen auf ihn ein und unterschiedlichste Beziehungsdynamiken in der Organisation sollen und wollen von ihm bewältigt werden. Die vorhandene Zeit scheint immer zu kurz. Die Aufgabenfokussierung, der wahrgenommene Druck und die körperliche Erschöpfung nehmen zu.

Beispielhafter Beratungsanlass 2

Die Umstrukturierung zu einer Matrixorganisation verändert die Zusammenarbeit zwischen Führungskräften und Mitarbeitern. Die Führungskräfte sind aufgefordert in Arbeitsbereichen Einfluss zu nehmen, in denen sie keine disziplinarische Vorgesetztenfunktion ausfüllen. Zur Durchsetzung von Entscheidungen bedarf es fachlicher Argumente und persönlicher Autorität sowie sozialer Komepetenz.

Führung lernen

Die schlechte Nachricht ist, strukturell ist die „Sandwichposition“ des mittleren Managements ebenso unvermeidbar, wie die damit verbundene Anforderung dauerhaft „zu rennen“ und „hinterher zu rennen“. Sach-, Zeit- und Beziehungsdruck sind feste Bestandteile des Führungsalltags, die von Führungskräften zu bewältigen sind. Dysfunktionale Bewältigungsstrategien wie Unterwerfung, Heroisierung, Perfektionismus oder Laissez-faire führen häufig sowohl zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Führungskraft als auch der ihr unterstellten Mitarbeiter sowie zu organisationalen Konflikten.

Führung reflektieren

  • Wir entwickeln in der gemeinsamen Arbeit mit Führungskräften Strategien im Umgang mit Unsicherheit sowie auf die Persönlichkeit der jeweiligen Führungskraft abgestimmte Handlungsoptionen.
  • Wir unterstützen Führungskräfte Krisen, die sie an ihre Grenzen bringen, zu bewältigen sowie die Krisenerfahrung als Ressource für ihre weitere Arbeit zu nutzen.
  • Wir bieten Führungskräften jenseits des Praxisdrucks Raum für kreative Strategieentwicklung und die Vorbereitung bedeutsamer Entscheidungen.
  • Wir bauen keine Luftschlösser, sondern suchen gemeinsam mit Führungskräften nach praktikablen Handlungsoptionen.
  • Ziel ist es, das Führungshandeln zur Zufriedenheit der Führungskraft und zur Zufriedenheit der Organisation weiterzuentwickeln.

Führung umsetzen

Gelungene Führung hält Balance zwischen Sach- und Beziehungsorientierung, ist konsistent sowie konfliktfähig. Daran arbeiten wir mit Ihnen in unterschiedlichen Beratungsformaten wie Führungskräfte-Einzelcoaching oder Gruppencoaching und Führungskräftewerkstätten. In einem persönlichen Vorgespräch klären wir, welche Ziele Sie verfolgen und wie wir Sie dabei unterstützen können. Im Zentrum der sich anschließenden Beratung steht die Dynamik zwischen Ihrem individuellen Führungshandeln, den Führungsprozessen in Ihrem Team bzw. Ihrer Abteilung und der Führungskultur Ihrer Organisation.