Qualitätsbeauftragte aufgepasst – 5 Dinge die Qualitätsmanagement zu einer interessanten Aufgabe machen

Im Rahmen des jährlichen Arbeitstreffens der Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Suchttherapie (deQus) in Kassel, sprach Dr. Ronny Jahn vor rund 100 Teilnehmern zur Frage: Warum es Organisationen schwerfällt, sich für Qualitätsmanagement (QM) zu interessieren und wie das zu verändern ist. In seinem Blogbeitrag erläutert er: warum sich die Motivationsfrage im Zusammenhang [...]

Von |2018-03-18T15:46:09+00:0013. März 2018|Organisationsberatung|Kommentare deaktiviert für Qualitätsbeauftragte aufgepasst – 5 Dinge die Qualitätsmanagement zu einer interessanten Aufgabe machen

Supervision ist der Königsweg zu einer salutogenen Organisation

Prävention und Gesundheitsförderung sind in aller Munde. Mirjam Weigand, Dr. Ronny Jahn und Andreas Nolten erklären, wie Supervision Unternehmen bei der Bewältigung gesundheitsbezogener Fragestellungen nachhaltig unterstützt und warum Supervision den Nutzen anderer gesundheitsbezogener Beratungsangebote wie etwa EAP (Employee Assistance Programmen) mittel- und langfristig übertrifft. Supervision die nachhaltige Alternative In den Jahren 2011 und 2013 war die [...]

Von |2018-10-31T15:18:33+00:0013. Oktober 2017|Organisationsberatung|Kommentare deaktiviert für Supervision ist der Königsweg zu einer salutogenen Organisation

Woran Agile, Scrum, Design Thinking & Co. häufig leiden.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe psychoanalysis meets organisation an der Internationalen Psychoanalytischen Universität Berlin spricht Dr. Ronny Jahn am 23.02.2017 mit Prof. Dr. Rudolf Wimmer über Agilität und andere Führungsherausforderungen von Organisationen heutigen Zuschnitts. In seinem Blogbeitrag setzt er sich kritisch mit dem Partizipationsideal von Konzepten wie Agile Führung, Design Thinking, Scrum und Co auseinander. [...]

Von |2018-10-31T15:19:08+00:0021. Februar 2017|Organisationsberatung|Kommentare deaktiviert für Woran Agile, Scrum, Design Thinking & Co. häufig leiden.